Home - Ex zurück - Ex will mich zurück – Das musst Du wissen
Ex will mich zurück

Ex will mich zurück – Das musst Du wissen

NEU: kurzes Video zeigt, wie Du mit 3 simple Taktiken Deine/en Ex schnell und sicher zurück eroberst.

Ex will mich zurück – Wenn eine Beziehung beendet ist, ist zunächst einmal nichts mehr, wie es vorher war. Plötzlich ist einer der wichtigsten Menschen, zu dem man einen unglaublich engen Bezug aufgebaut hat, weg. Das bedeutet, dass man seinen Alltag erst einmal wieder völlig umstellen muss. Schließlich ist man es gar nicht mehr gewohnt, sein Leben nur noch für sich selbst zu planen. Und genau in dieser Findungsphase meldet sich Dein Ex wieder und will wieder etwas mit Dir anfangen. Und plötzlich stellst Du Dir die Frage: „Mein Ex will mich zurück – und was nun?“

Wenn Du plötzlich merkst, „Der Ex will mich zurück“, dann solltest Du nicht vorschnell handeln. Wenn Du Dir Deines Verhaltens und seiner Konsequenzen nicht absolut sicher bist, solltest Du Dir zunächst etwas Bedenkzeit erbitten. Grundsätzlich hilft Dir das, darüber nachzudenken, was Du möchtest. Auch kannst Du Freunde hinzuziehen, die Dir meist einen weitaus neutraleren Blick auf die Situation verschaffen können, als Du selbst dazu in der Lage bist. So beantwortet sich die Frage „Ex will mich zurück – was nun?“ häufig schon von selbst.

Sollte das nicht der Fall sein, solltest Du allerdings auch nichts überstürzen. Nur weil Du Dir denkst, „Mein Ex will mich zurück“, heißt das nicht automatisch, dass Du aus Gewohnheit oder auf Verdacht, weil Du eine vermeintlich einmalige Chance witterst, auch automatisch zu ihm zurückkehren solltest. Sieh auch einmal die andere Seite: Es kann für Dich eine große Chance sein, auch einfach völlig neu anzufangen. War die Beziehung wirklich das, was Du Dir gewünscht hattest, oder warst Du in der Beziehung auch unglücklich? Wenn ja: Hältst Du es für möglich, in einer anderen Beziehung glücklicher zu werden?

Ex will mich zurück: Auch die Trennungsgründe sind wichtig

Und wenn Du bereits darüber reflektierst, ob eine Rückkehr zu Deinem Ex sinnvoll wäre, denke über weitere Punkte zu Eurer Beziehung nach. Wichtig ist beispielsweise auch, wie und warum Ihr auseinandergegangen seid. Das spielt auch immer in gewisser Weise mit in die Gründe, warum Du plötzlich merkst „Mein Ex will mich zurück“. Habt Ihr Euch getrennt, weil Ihr Euch auseinandergelebt habt? In diesem Fall kann man tatsächlich recht bald merken, dass man einen Fehler mit der Trennung gemacht hat. Das wäre eine logische Erklärung, dass Du plötzlich feststellst „Mein Ex will mich zurück“.

Ein weiterer Grund für eine Trennung liegt möglicherweise darin, dass Dein Ex jemand anderes kennengelernt hat. Wenn er nun merkt, dass es mit der neuen Bekanntschaft doch nicht so gut klappt, könnte er feststellen, dass er doch lieber wieder zurück zu Dir will. Doch in diesem Fall solltest Du Dir genau überlegen, was Du machst. Nur weil Dir plötzlich die Chance „Mein Ex will mich zurück“ serviert wird, verpflichtet Dich das noch lange zu nichts. Schließlich hat er Dich schon einmal zur zweiten Wahl degradiert – und das kann Dir auch wieder passieren.

Ex will mich zurück: wenn die Trennung von Dir ausging

Etwas anders ist die Sache, wenn Du Dich von Deinem Ex getrennt hast. Möglicherweise schmeichelt es Dir, wenn Du plötzlich merkst „Hey, mein Ex will mich zurück“. Nichtsdestotrotz solltest Du hier eine gut durchdachte Entscheidung treffen. Schließlich hattest Du Deinen Grund, Dich zu trennen. Frage Dich also, ob der Grund, der immerhin zu einer Trennung geführt hat, wirklich beseitigt ist oder überhaupt beseitigt werden kann. Falls nicht, müsstest Du einen Kompromiss eingehen. Bist Du bereit, ihn in dieser Hinsicht einzugehen, oder fällt Dir das zu schwer? Denke Dir niemals einfach nur „Irgendwie wird das schon“. Klar, eine Trennung ist schwer, aber manchmal ist sie alternativlos, damit beide glücklich werden können. Nur aufgrund eines Bauchgefühls oder weil Du Dich geschmeichelt fühlst, solltest Du nicht zwangsläufig direkt darauf anspringen, wenn Du merkst „Der Ex will mich zurück“.

Ex will mich zurück: wenn die Liebe noch eine Chance hat

Aber natürlich kann es auch der Fall sein, dass Du Dir denkst „Mein Ex will mich zurück und es macht Sinn, dass wir es noch einmal versuchen.“ Dann solltet Ihr das auf jeden Fall auch machen. Wichtig ist es hierbei, dass Ihr nichts überstürzt. Es ist hilfreich, wenn Ihr nicht sofort wieder zusammenkommt und so tut, als wäre nie etwas gewesen. Stattdessen solltet Ihr versuchen, Euch wieder neu zu erleben und wahrzunehmen. Dazu solltet Ihr erst einmal einige spannende Dates gemeinsam erleben, bevor Ihr in Eurer Beziehung wieder Vollgas gebt. Geht beispielsweise essen und tut so, als wäre das Euer erstes Date. Stellt Euch typische Fragen, die man sich stellt, wenn man sich neu kennenlernt. Das kann sich beispielsweise auf die Lieblingsmusik, Lieblingsfilme, Serien, Farben, Essen und so weiter beziehen. Ihr werdet garantiert eine Menge Spaß daran haben und selbst dann noch neue Dinge aneinander entdecken, wenn Ihr schon lange zusammen gewesen seid. So könnt Ihr spielerisch wieder näher zueinanderfinden – oder eben auch feststellen, dass sich nichts geändert hat und Ihr besser getrennt bleibt.

Ex will mich zurück: lange vergangene Beziehungen

Ein Spezialfall zum Thema „Ex will mich zurück“ stellen bereits eine Weile vergangene Beziehungen dar. Bei diesen ist es in der Regel nicht mehr so, dass noch viel zerschlagenes Porzellan zwischen Euch liegt und die Narben der Beziehung noch sehr frisch sind. Solche Beziehungen haben durchaus auch das Potenzial, noch einmal richtig aufzulodern. Schließlich trennt man sich nicht unbedingt nur, weil gravierende Dinge zwischen beiden passieren. Manchmal lebt man sich auch einfach auseinander oder entwickelt sich beruflich oder privat in unterschiedliche Richtungen.

Bei solchen Trennungen führt der Weg manchmal auch wieder zusammen und der Gedanke „Mein Ex will mich zurück“ wird zu einem, der sehr angenehmer Natur ist. In diesem Fall solltest Du auch auf keinen Fall den Fehler machen, davon auszugehen, dass es sich um den gleichen Menschen handelt wie früher. Gerade wenn man sich eine Weile aus dem Weg geht, kann man sich zum Teil unglaublich stark weiterentwickeln. Speziell bei Expartnern besteht außerdem bereits ein Band, weil man sich schon einmal ineinander verliebt hat. Zusätzlich kennt man in der Regel auch die grundsätzlichen Verhaltensweisen des anderen und weiß, dass man es zumindest schon einmal eine Weile genossen hat, mit diesem Menschen zusammen zu sein. Daher sollte man sich gerade in diesem Fall, wenn kein zerschlagenes Porzellan mehr zwischen beiden liegt, damit auseinandersetzen, sich neu zu entdecken. In dieser Hinsicht kann der Gedanke „Mein Ex will mich zurück“ sogar zum großen Los werden – wenn man ihm denn eine weitere Chance einräumt.

Mehr zu diesem Thema

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.Erforderliche Felder sind markiert *

*


*

NEU: kurzes Video zeigt, wie Du mit 3 simple Taktiken Deine/en Ex schnell und sicher zurück eroberst.

>> DIREKT ZUM VIDEO <<